NACHBEHANDLUNG

Wir sind
wo feste Verhältnisse zählen.

Wärmebehandlung

Zur Erhöhung der mechanischen Festigkeitswerte von Aluminium ist eine Wärmebehandlung der Gussteile erforderlich. Diese Material-Optimierung wird mit einer entsprechenden Wärmebehandlungsanlage nach den Qualitätskriterien der DIN EN 1706 durchgeführt. Das Ergebnis kann auf Wunsch anhand von Zeit-Wärmediagrammen ebenso wie die Mitbehandlung von separat gegossenen Probestäben dokumentiert werden. 

Wir sind
nicht nur oberflächlich glänzend.

Oberflächenbearbeitung

Ob Schleifen, Polieren, Patinieren, Zaponieren oder Eloxieren – Oberflächenveredelungen aller Art werden bei uns im Haus – bei Bedarf auch als Lohnarbeit – durchgeführt.
Dort, wo Ihr spezieller Auftrag es erfordert, übernehmen wir die Beauftragung zur passenden Veredelung mit den idealen Partnern Ihres und unseres Vertrauens – wie z.B. bei Pulverbeschichtungen, galvanischen Oberflächen und speziellen Lackierarbeiten. So erhalten Ihre Gussteile exakt jenen „letzten Schliff“, den Sie sich wünschen.

© All rights reserved